Schulungsvideo

für die interne und externe Kommunikation

Schulungsvideos bieten die Möglichkeit einer effizienten Wissensvermittlung innerhalb eines Unternehmens aber auch extern zur Kundenkommunikation. Im folgenden Artikel haben wir die wichtigsten Infos rund um das Thema Schulungsvideos für Sie zusammengefasst.

 

Schulungsvideo für die interne Kommunikation

Ein Großteil des Know-how eines Unternehmens ist in den Köpfen seiner Mitarbeiter verankert. Nur durch Austausch, Bündelung und Weitergabe dieses Wissens können Prozesse optimiert und richtige Entscheidungen abgeleitet werden.

Einsatzmöglichkeiten von Schulungsvideos intern:

+ Work-Flow-Management

+ Arbeitsschutz

+ Hygienevorschriften

+ Datenschutz

+ Wissensvermittlung

+ IT-Sicherheit

 

Schulungsvideo für die externe Kommunikation

Produkte und Dienstleistungen werden immer komplexer, gleichzeitig ändert sich das Rezeptionsverhalten der Nutzer. Der Kunde möchte das Produkt auspacken und schnellstmöglich benutzen – ohne langes Lesen von Betriebs- und Montageanleitungen. Dies erfordert eine schnelle Vermittlung der Anwendung.

+ Einsatzmöglichkeiten von Schulungsvideos extern:

+ Bedienungsanleitung

+ Montageanleitung

+ Softwareerklärung

+ App-Video

+ FAQ-Videos

+ Unterstützung des Kundensupports

 

Vorteile eines Schulungsvideos

+ Zeitersparnis gegenüber Seminaren und Vorträgen

+ Schulungsvideos können in unterschiedliche Sprachen adaptiert oder ganz ohne Sprache konzipiert werden

+ Schulungsvideos ermöglichen einen Wissensvorsprung und ebnen eine Grundlage auf welcher Trainer dann Face-to-Face im Detail aufbauend Fragen beantworten können

+ Schulungsfilme lassen sich beliebig oft und im individuellen Lerntempo wiedergeben

+ Zeitlich und örtlich flexibel: die Lernvideos sind für alle Mitarbeiter und Kunden ortsunabhängig verfügbar

+ Das Schulungsvideo lässt sich immer wieder aktualisieren und optimieren

 

Merkmale eines gelungenen Schulungsvideos

+ Identifikation: Mitarbeiter und Kunden finden sich in den Lernvideos wieder

+ Die Videos vermitteln das Wissen auf Augenhöhe mit dem Betrachter, belehrende Filme mit erhobenem Zeigefinger bewirken keinen Lerneffekt

+ Die Schulungsvideos sind kurzweilig, einprägsam und unterhaltend

+ kann ein Vermittler oder Moderator hilfreich für die Kommunikation mit dem Betrachter sein

+ Die Lernvideos sind klar strukturiert, eine Übersicht lässt den Betrachter schnell von Thema zu Thema wechseln und die Videos nach eigenem Lernfortschritt konsumieren

 

Erweiterungen von Schulungsvideos

Ein Schulungsvideo lässt sich durch unterschiedliche Maßnahmen erweitern und so das Lernerlebnis vergrößern:

+ Quiz als Wissensabfrage am Ende des Films

+ Download-PDF zum Nachlesen

+ Interaktive Videos mit Entscheidungsfragen führen zu unterschiedlichen Lernwegen

 

Schulungsvideo erstellen lassen

Die Ansprüche der Zuschauer von Lernvideos sind hoch. Eine professionelle Videoproduktion hebt sich im Idealfall durch folgende Punkte von der Masse ab:

+ Das Video ist didaktisch konzipiert: das definierte Lernziel wird erreicht

+ Die Inhalte sind für ein schnelles Verständnis und die Vermittlung der wichtigsten Infos gebündelt

+ Die Art der Wissensvermittlung ist auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt

+ Das Erklärvideo besticht durch sein visuelles Konzept, das zum Unternehmen passt

+ Einsatz von professionellen Texten und Sprecher im Video

+ Animierte Grafiken bringen Dynamik und Leben in den Schulungsfilm und machen das Zuschauen kurzweilig und unterhaltsam

+ Die Unterhaltungsebene überlagert nicht die Informationsebene sondern geht mit ihr eine sinnvolle Verbindung ein damit die Inhalte verstanden werden und in Erinnerung bleiben

+ Die Videoinhalte sind so angepasst, dass diese auch auf mobilen Endgeräten konsumiert werden können

 

Sie haben Fragen zum Thema oder eine Idee für den Einsatz in Ihrem Unternehmen? Schreiben Sie uns! Wir beraten Sie gerne!